Festsitzender Zahnersatz

Als festsitzender Zahnersatz wird Zahnersatz bezeichnet, der fest an die vorhandenen Zähne zementiert oder geklebt wird. Das reicht von kleinen einflächigen Füllungen bis zu großspannigen Brücken.

Wir fertigen Inlays, Teilkronen, Table-Tops aus Keramik und Hochgoldlegierungen, Veneers aus Keramik, Vollkronen, Verblendkronen, Brücken aus Keramik, Zirkoniumdioxid, Hochgoldlegierung und Chrom-Kobaltlegierung sowie gefräste Langzeitprovisorien und Mockups in PMMA und Composite aus mehrschichtigen polychromatischen Rohlingen.

Die komfortabelste Art eine Zahnlücke zu ersetzen ist das festsitzende Implantat. Der Patient hat hier am ehesten das Gefühl, im Besitz der eigenen Zähne zu sein. Ein Verrutschen ist nicht möglich. Biss und Aussprache werden nicht gestört. Die Reinigung kann durch das Zähneputzen wie beim ursprünglichen Gebiss erfolgen. Das Implantat muss nachts nicht entfernt werden, sondern gibt dem Patienten rund um die Uhr Sicherheit. 

Durch das Implantieren eines oder mehrerer Ankerzähne wird der Zahnersatz gehalten. Auch für einzelne Zähne ist eine feste Variante möglich. Hier wird die künstliche Zahnwurzel implantiert und mit einer Krone versehen. 

Festsitzender Zahnersatz ist für Einzelzähne und komplette Lösungen möglich. 
Auch eine Brücke lässt sich fest zementiert einfügen. Über Pfeilerzähne wird sie getragen. Die Basis können überkronte Zahnstümpfe, natürliche präparierte Zähne oder Implantate sein. 

Fehlen nur wenige Zähne ist diese Lösung ideal und kann vollkommen natürlich eingegliedert werden. Die Materialwahl richtet sich nach den individuellen Gegebenheiten. In der Regel wird das Implantat keramisch verblendet. 

Beim Ersatz einzelner Zähne hat sich der Stiftzahn mit Überkronung bewährt. Besonders im Frontzahnbereich werden so ästhetische Lösungen gefunden, die der Patient leicht akzeptieren kann. Der Zahn kann optisch vollkommen angeglichen werden. 

Problematisch können Lockerungen der Ankerzähne werden.Einer Zahnfleischrezession muss prophylaktisch begegnet werden, damit sich an den Zahnhälsen der Pfeiler keine Karies-Zonen bilden. Wird der festsitzende Zahnersatz von Implantaten getragen, entfallen diese Bedenken. 

Festsitzender Zahnersatz gewährleistet bei präziser Ausführung den höchsten Tragekomfort. Kauen und Sprechen werden nicht beeinträchtigt, die Optik gleicht dem natürlichen Zahnbild, hygienische Herausforderungen entfallen.